Gazette Verbrauchermagazin

„Bezirkshelden“ geehrt

Erschienen in Gazette Zehlendorf Dezember 2019
Anzeige
Reifendienst AdamReisebüro am MexikoplatzPrause-Elektro GmbHFürst Donnersmarck-Stiftung

Die „BezirksheldInnen“ 2019 wurden am 22. November feierlich am Eichgarten 14 in Steglitz geehrt. Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski und Carolina Böhm, Stadträtin für Jugend würdigten 52 ehrenamtlich engagierte Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren.

Das Projekt „BezirksheldInnen“ ist auf Initiative von Kindern und Jugendlichen aus Steglitz-Zehlendorf entstanden. Finanziert wird es hauptsächlich vom Jugendamt Steglitz-Zehlendorf.

Das Kinder- und Jugendbüro hat als zentrale Anlauf-, Informations- und Vernetzungsstelle für Kinder- und Jugendpolitik in Steglitz-Zehlendorf das Ziel, die gesetzlich verankerten Mitwirkungsrechte von Kindern und Jugendlichen in kommunalpolitischen Handlungsfeldern zu verwirklichen. Kinder und Jugendliche sollen Experten in eigener Sache sein und unterstützt werden, ihre Interessen selbst zu vertreten.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019