Gazette Verbrauchermagazin

Boulderbären auf dem Kinderspielplatz Bolchener Straße

Erschienen in Gazette Zehlendorf Dezember 2019
Anzeige
SteuerberaterHUK-Coburg Geschäftsstelle Berlin

Der neue Kletterfelsen in Form eines Bären ist fertiggestellt und wurde am 13. November offiziell eingeweiht.

Auf dem Kinderspielplatz an der Bolchener Straße entstand im September – in Anlehnung an den ehemals dort befindlichen „Boulderbären” aus Holz – ein „bärenähnlicher” Kletterfelsen (Boulderfelsen) aus Spritzbeton. Die Wünsche der Kinder und Jugendlichen wurden berücksichtigt; im Mai dieses Jahres hatte das MoWo (Mobile Wohnzimmer für Jugendliche des Nachbarschaftshause Wannseebahn e. V.) einen Workshop mit Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil zur Ideenentwicklung durchgeführt.

Auf Wunsch der Kinder-und Jugendlichen wurden verschiedene Schwierigkeitsgrade beim Aufstieg, ein als „Kamin” gestalteter Durchgang sowie Klettergriffe, die in die Felsstruktur eingearbeitet sind, eingebaut.

Die Gesamtkosten dieser Maßnahme liegen bei rund 30.000 Euro und wurden von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm finanziert.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019