Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Stromkastenstyling

Schulklassen können sich jetzt für 2019 bewerben

Foto: stromnetz.berlin
Foto: stromnetz.berlin
Erschienen in Gazette Steglitz August 2018
Anzeige
MVZ Zahnärzte im Schloss GmbH

Alle Plätze, besser gesagt Stromkästen und Trafostationen, sind für das Jahr 2018 vergeben. Und schon bald werden aus grauen, unauffällig bis hässlichen Kästen bunte Schmuckstücke im Straßenbild, gestaltet von Berliner Schülern der 5. Klassen. In einer einwöchigen Projektwoche werden die Kästen mit frischen, bunten Bildern versehen. Dabei bekommen sie professionelle Hilfe: Zunächst überlegt die Klasse gemeinsam, welches Motiv sie für den Stromkasten in ihrem Kiez nehmen möchten. Dann kommen Street-Art-Künstler ins Spiel – die Schüler fertigen in Team-Arbeit und unter Anleitung der Profis Schablonen an und lernen Spray-Techniken. Am Ende der Aktion steht die Verschönerung des Stromkastens. Jede teilnehmende Schule kann anschließend ihren Stromkasten bzw. ihre Trafostation in einem Wettbewerb einreichen.

Bereits jetzt laufen die Bewerbungen für das Jahr 2019. Die Plätze sind begrenzt und die Bewerbungsfrist endet am 26. August 2018. Weitere Informationen unter www.stromnetz.berlin/stromkastenstyling .

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019