Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Straßenfest in der Seydlitzstraße

Erschienen in Gazette Steglitz Juni 2017
Anzeige
ATALA GmbH & Co.MVZ Zahnärzte im Schloss GmbHInserf-Bautenschutz GmbH

Stände mit einem bunten Angebot, darunter auch mehrere von Non-Profit-Organisationen: Das beliebte Seydlitzstraßenfest ist am 8. Juli wieder ein Treffpunkt für die ganze Familie. Stände laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Doch es gibt noch vieles mehr zu sehen und zu erleben. Eine Hüpfburg sorgt für viel Spaß bei den Kleineren, es gibt viele Spielangebote und auch Lehrreiches. Ein spezieller Mini-Parcours stellt die Lebensbedingungen in Äthiopien nach. Hier erfahren die Mitspieler, wie lange es dauert, Wasser zu holen, wie viele Reiskörner für eine Mahlzeit benötigt werden und vieles mehr. Auf der Bühne gibt es Livemusik und Kabaretteinlagen. Ein zusätzliches Podest bietet Extra-Aufführungen für Kinder.

Das Seydlitzstraßenfest wird am 8. Juli von 13 bis 19 Uhr auf dem Abschnitt zwischen Kaiser-Wilhelm-Straße und Ingridpfad gefeiert. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird das Straßenfest von „Mein LiLa“, einem Zusammenschluss von Geschäften und Unternehmen aus Lankwitz und Lichterfelde.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019