Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Farbspiele am Bahnhof Wannsee

Neues Beleuchtungskonzept sorgt für wechselnde Eindrücke

Erschienen in Wannsee Journal Oktober/November 2017
Anzeige
Batrole Ing. Ingenieurgesellschaft

Ein Bahnhof im neuen Glanz: Nachdem der Bahnhof Wannsee eine Verschönerungskur hinter sich hat, bei der er frisch gestrichen und auch sonst hübscher gemacht wurde, soll ein neues Beleuchtungskonzept für Abwechslung sorgen. Mit versteckt angebrachten LEDs wird das Innere der zwölf Meter hohen Bahnhofshalle in verschiedenen Farben angestrahlt. Am häufigsten ist grün zu sehen, dass die in dem ursprünglichen Mintgrün gehaltenen Wände betont. Ein Wermutstropfen: Bei Sonnenlicht oder wenn abends die Neonröhren angeschaltet sind, kann man die bunten Lichter schlecht erkennen. Weitere „Lichtspiele“ sind in Planung – so könnte der Bahnhof zu Weihnachten in festlichen Farben erstrahlen.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019