Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Ein Eichhörnchen erzählt Märchen

Naturerlebnisse beim Ökowerk am Teufelssee

Erschienen in Gazette Wilmersdorf August 2018
Anzeige
Augenarztpraxis am ElsterplatzKunst-BauglasereiMÄHREN

Mitten in der Natur und trotzdem ganz nah an der Stadt – das Ökowerk im früheren Wasserwerk an der Teufelsseechaussee 22 ist gut erreichbar und bietet Naturinteressierten jeden Alters ein buntes Programm. Auch die Ferien werden nicht langweilig – zuhören, lernen, selbst entdecken und Ausflüge – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

12.08., 14 bis 15 Uhr und 16 bis 17 Uhr: Vom singenden, springenden Löweneckerchen. „Eichhörnchen“ Dagmar Eichhorn springt mit ihren Zuhörern spannend und unterhaltsam in das Märchen von den Gebrüdern Grimm.

19.08. 7.30 bis 9.30 Uhr: Die Vogelwelt im Grunewald
Ein Termin für Frühaufsteher. Gemeinsam mit Kai Doberstein wird die Vogelwelt rund um das Ökowerk erkundet.

25.08., 11.30 – 15.30 Uhr: Kleine Holzwerkstatt
Holz fantasievoll schnitzen und gestalten unter Leitung von Dina Schmidt. Anmeldung erforderlich!

25.08., 12.30 bis 15 Uhr: Baumgeflüster – Geheimnisse des Waldes (gelüftet)
Unter der Leitung von Christian Offer wird die Natur erkundet. Dabei wird Fragen nachgegangen, wie Bäume sich verständigen, warum Pilze viel größer sind als ihr Körper und vielen weiteren.

25.08., 15.15 bis 17.45 Uhr: So bunt ist das Leben – Biologische Vielfalt zum Anfassen
Was kreucht und fleucht herum und wer frisst wen im Wald und im Ökowerk. Die Natur erschafft die unterschiedlichsten Farben und Formen. Kleine Entdeckungsreise unter der Leitung von Christian Offer.

Informationen über Kosten und weitere Termine unter www.oekowerk.de/nc/programm .

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019