Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Let’s Dance-Flair hautnah erleben

Blau-Weiss Berlin veranstaltet Tanzturnier im Cole Sports Center

Erschienen in Gazette Zehlendorf Mai 2019
Anzeige
Hornbad GmbH & Co. KGMöbel Kliemann GmbH
Stephan und Birgit Fülfe von Blau-Weiss Berlin e. V. Foto: AR Fotografie
Stephan und Birgit Fülfe von Blau-Weiss Berlin e. V. Foto: AR Fotografie

Am 4. und 5. Mai richtet der Tanzclub Blau-Weiss Berlin erneut sein traditionelles Turnierwochenende im Cole Sports Center im Hüttenweg 43 aus. Unter der Schirmherrschaft von Bezirksstadtrat Frank Mückisch werden viele Tanzpaare beim Cole Pokal 2019 ihr Bestes geben, um eine der begehrten Trophäen zu ergattern, aber auch, um den Zuschauern eine Freude zu bereiten. Neben Paaren, die sich in den höheren Leistungsklassen B und A bewegen, stehen an beiden Tagen auch die Einstiegsklassen D und C auf dem Programm.

Am Samstag eröffnen die Hauptgruppe und Hauptgruppe II in Standard das diesjährige Wettkampfwochenende. Daran schließen sich die Lateinturniere der Hauptgruppe an. Am Sonntag beginnt das Turnier mit den Standardtänzern der Senioren II und III. Einer der Höhepunkte wird das Turnier der Senioren IV A sein.

In den Standardtänzen stellen sich die Paare der D-Klassen im Langsamen Walzer, Tango und Quickstep vor, in den C-Klassen gesellt sich der Slowfox hinzu. In den B- und A-Klassen wiegen sich die Paare dann auch im Dreivierteltakt des Wiener Walzers. In den Lateinturnieren werden in der D-Klasse ChaChaCha, Rumba und Jive getanzt, in den C-Klassen kommen heiße Sambarhythmen hinzu, in den B- und A-Klassen werden die Paare dann zusätzlich einen feurigen Paso Doble aufs Parkett legen.

Zuschauer sind herzlich willkommen, die Paare anzufeuern und wieder das Flair von Let‘s Dance hautnah zu erleben. Einlass an beiden Tagen jeweils eine Stunde vor Turnierbeginn. Start ist am Samstag, 4. Mai um 12 Uhr und am Sonntag, den 5. Mai um 10 Uhr. Karten für die Veranstaltung sind vor Ort an der Tageskasse für 10 Euro, ermäßigt 8 Euro erhältlich. Nähere Informationen unter Tel. 81 49 91 67 oder www.blau-weiss-berlin.de

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019