Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Herbstzauber in Westend

Stadtteilfest und Kunsthandwerkermarkt am 14. und 15. September 2019

Gilbert fasziniert mit Straßenkunst. Foto: Family and Friends e. V.
Gilbert fasziniert mit Straßenkunst. Foto: Family and Friends e. V.
Erschienen in Gazette Charlottenburg September 2019
Anzeige
Foto-Video-DrogerieTanzschule TraumtänzerWRF Reinigungstechnik

Im September wird die Preußenallee in Charlottenburg-Westend zur Kulturmeile. Beim „Herbstzauber in Westend“ gibt es ein vielseitiges Bühnenprogramm mit dem Comedian Sammy Tavalis, der an beiden Tagen ab 15 Uhr auf der Bühne steht. Ein Highlight ist die Musik von Ulli & die Grauen Zellen mit dem bekannten RBB-Reporter und Abendschau-Moderator Ulli Zelle. Die Band spielt am Samstag ab 16 Uhr. Samstag von 19 bis 22 Uhr versetzen EB Davis & the Superband mit ihrem „Good Time Blues“ das Publikum in eine schummrige Bar in Chicago.

Der Sonntag startet von 12 bis 13 Uhr mit der Bigband der Musikschule Spandau. Um 15 Uhr folgt Sammy Tavalis. Den Abschluss bilden More Town Soul, die um 17 Uhr starten. Die 10-köpfige Berliner Band hat sich dem Soul aus den großen Zeiten der Wilson Picketts, Aretha Franklins und James Browns verschrieben. Mit tollen Soul-Stimmen und fetzigen Bläsersetzen sorgen sie für Party-Stimmung in Westend.

Verzaubernde Straßenkunst

Ein bekannter Gast in Westend: Aus Frankreich kommt Gilbert, le Saltimbanque de Paradis, einer der letzten Vertreter jener fast ausgestorbenen Spezies von Artisten, die mit ihren sensationellen und auch kuriosen Darbietungen auf der Straße das Publikum in ihren Bann zogen. Er fasziniert das Publikum mit Zaubertricks und komischen Nummern, begleitet von der kleinen imaginären Flohdame Fifine, die mit waghalsigem Salto von einem hohen Turm ins Wasserbecken springt. Und niemand speit so großartige Feuerfontänen!

Buntes Kinderprogramm

Alle kleinen Besucher unter Schwertmaß werden von Luginsland und seinen verzaubernden Märchen und märchenhaftem Zaubern begeistert sein. Das Kinderprogramm findet Samstag und Sonntag den ganzen Tag statt.

Und schon traditionell verwandelt sich die Preußenallee in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen hier ihre Produkte aus, lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und verkaufen ihre selbst gefertigten Kunst-Stücke an Ort und Stelle. Genau das Richtige, um sich rundherum auszustatten, denn ob praktisch-schön, überraschend-edel oder überflüssig-genial – sie haben immer eines gemeinsam: sie sind originell – und – original!

Der Herbstzauber findet am Samstag, 14. September von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag, den 15. September von 11 bis 20 Uhr statt. Preußenallee, 14052 Berlin. Der Eintritt ist frei.

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019