Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

20. Schöneberger Kürbisfest

Am 5.und 6. Oktober wird gefeiert

20. Schöneberger Kürbisfest am 5.und 6. Oktober.
20. Schöneberger Kürbisfest am 5.und 6. Oktober.
Erschienen in Gazette Schöneberg & Friedenau Oktober 2019
Anzeige
Zahnärzte am Bundesplatz G. RömhildApotheke am Bayerischen Platz

Das beliebte Kürbisfest rund um die Akazienstraße lädt wieder zum Feiern ein. Besonders beliebt: Die Kürbisausstellung mit vielen Dekorationsideen. Vielseitige „Bilder“ und Figuren aus Kürbissen sorgen für bewundernde Blicke. Der Kürbis stellt immer wieder seine kulinarische Vielfalt unter Beweis mit frisch gekochten Suppen, Kürbiskernöl und vielen anderen Spezialitäten.

Dank vieler Sitzplätze können die Leckereien in aller Ruhe genossen werden. Frisch gestärkt können Besucher und Besucherinnen wieder starten, denn es gibt viel zu entdecken. An über hundert Ständen lockt die Auswahl. Präsentiert werden die unterschiedlichsten Waren, sie laden zum Schauen, Stöbern und Kaufen ein. Darunter könnten auch schon die ersten Weihnachtsgeschenke sein! Angeboten werden Weine, Likör, Kleidung, Lederwaren und vieles andere mehr. Natürlich gibt es auch viele Aktionen für die Kleinen – denn das Kürbisfest ist wie jedes Jahr ein Treffpunkt für die ganze Familie. Bunt geschminkte Kindergesichter und spannende Märchen aus aller Welt, die in der Märchenjurte erzählt werden, sorgen für glänzende Augen.

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt: Mit der Rockband Hundertzehn, der Band 48 Stunden und dem Gospelchor von der Apostel-Paulus-Kirche sowie tollen Künstlern und Freizeiteinrichtungen aus dem Kiez wird die Bühne gerockt. Die Apostel-Paulus-Kirche steht an den beiden Tagen für Besucher offen und auch die umliegenden Geschäfte sind offen. Zum 20jährigen Jubiläum wird es außerdem noch eine Überraschung geben, Sie dürfen gespannt sein!

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019