Gazette Verbrauchermagazin DIN-A4-Bezirks-Magazine DIN-A5-Ortsteil-Journale

Einwohnerantrag nicht zugelassen

Über 700 Unterschriften ungültig

Erschienen in Gazette Zehlendorf November 2019
Anzeige
ATALA GmbH & Co.Tanzschule TraumtänzerHartlieb Augenoptik GbR

Keine guten Nachrichten für die Bürgerinitiative Zehlendorf: Nachdem genügend Unterschriften für den Einwohnerantrag zur integrierten Stadtplanung der Zehlendorfer Mitte gesammelt waren, wurden diese im September im Rathaus übergeben.

Doch einige Formalien wurden nicht beachtet – so hatten 198 Unterzeichner nicht das Geburtsdatum, sondern ihr Lebensjahr angegeben. Somit waren diese Unterschriften ungültig. Damit nicht genug. Die Begründung für den Einwohnerantrag stand auf der Rückseite des Schreibens. Diese fehlte auf einigen Seiten, da dort nur der Teil für die Unterschriften kopiert wurde. So kamen nochmal 450 ungültige Unterschriften dazu. Dennoch gibt die BI Zehlendorf ihr Vorhaben nicht auf. Weitere Bürgerversammlungen folgen, Termine unter www.bi-zehlendorf.de .

© Gazette Verbrauchermagazin GmbH 2019